Überprüfen Sie, ob Software-Updates auf Samsung-Telefonen verfügbar sind.

Informieren Sie sich über das neueste Software-Update für Ihr Samsung Handy oder Tablett, um die Funktionalität und Sicherheit Ihres Geräts zu erhöhen. Betriebssystem-Updates sind geräteabhängig, so dass nicht jedes Samsung-Telefon die neueste Android-Version ausführen kann. Auf welche Version von Android du dein Gerät aktualisieren kannst, kannst du auf der Seite Welche Version von Android kann ich mein Handy upgraden?

Updates werden separat für Geräte zur Verfügung gestellt, die über einen Telekommunikationspartner wie Telstra, Optus oder Vodafone erworben wurden.

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, die Software Ihres Mobilgeräts zu aktualisieren, entweder durch Firmware Over-The-Air (FOTA) oder durch ein Programm auf einem Computer – mit Kies (für Telefone wie das Note2 oder Galaxy S4 und älter) oder Samsung Smart Switch (für alle Geräte, die neuer sind als das Note 3 oder Galaxy S5).

Bitte beachten Sie: Es wird dringend empfohlen, sich mit einem stabilen Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden, bevor Sie ein neues Software-Update herunterladen. Hier erfahren Sie wie sie von android heruntergeladenes update löschen oder installieren können. Das Herunterladen über Mobilfunknetze kann zu zusätzlichen Kosten führen. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr mobiles Gerät über genügend Speicherplatz verfügt, bevor Sie ein Software-Update durchführen.

Suchen Sie nach verfügbaren Updates

1
Wischen Sie von der Oberseite des Bildschirms nach unten, um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen.
2
Wählen Sie das Symbol Einstellungen Zahnrad in der rechten oberen Ecke.
3
Scrollen Sie zum Ende des Einstellungsmenüs.
Neuere Handys und Tablets: Wählen Sie die Option Software-Update und dann Updates manuell herunterladen oder Herunterladen und Installieren, um nach verfügbaren Updates zu suchen.
Ältere Handys und Tablets: Wählen Sie Über das Gerät, dann Software-Updates und wählen Sie die Option Updates manuell herunterladen, um nach verfügbaren Updates zu suchen.

Das Telefon oder Tablett verfügt über ein Einstellungsmenü, das in Abschnitte unterteilt ist, wählen Sie MEHR > Über das Gerät > Software-Update > Jetzt aktualisieren“.
Wenn auf Ihrem Gerät bereits die neueste verfügbare Software ausgeführt wird, wird Ihnen ein Bildschirm angezeigt, der Ihnen die vollständige Versionsnummer des aktuellen Betriebssystems anzeigt.

Software Update installieren bei Android

Wenn es ein verfügbares Update gibt

1
Wählen Sie die Option Download.
Stellen Sie sicher, dass Ihre Datenerlaubnis den Download abdeckt, wenn Ihr Gerät nicht mit Wi-Fi verbunden ist. Sie werden gefragt, ob auf Ihrem Gerät nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, um das Update herunterzuladen. Es ist am besten, Ihr Gerät zu sichern, damit Sie Anwendungen, Videos oder Fotos löschen können, um etwas Speicherplatz für die Fortsetzung freizugeben.

2
Wählen Sie aus den Installationsoptionen aus.
Wenn Sie das Betriebssystem Ihres Geräts aktualisieren, wird Ihr Handy automatisch ausgeschaltet, und Sie können es mindestens 5 Minuten lang nicht benutzen. Das Update schaltet das Telefon automatisch wieder ein, wenn es fertig ist – daher ist es am besten, das Gerät zu aktualisieren, wenn Sie es nicht verwenden müssen.

Später: Verschieben Sie das Update, bis Sie bereit sind. Befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte, um das Update zu installieren, wenn Sie Zeit haben.
Installation über Nacht: Das Gerät wird in den frühen Morgenstunden automatisch aktualisiert, wenn Sie es am wenigsten verwenden.
Jetzt installieren: Installieren Sie das Update sofort.

Wie entferne ich das Benachrichtigungssymbol bei Updates der Systemsoftware?

Das Symbol für die Benachrichtigung über Software-Updates wird angezeigt, wenn neue Systemsoftware verfügbar ist. Sie können das Benachrichtigungssymbol in Xperia-Geräten mit Android Version 4.4 in der Statusleiste ausblenden.

Ab Android Version 5.0 ist es nicht mehr möglich, die Benachrichtigung über Updates der Systemsoftware dauerhaft zu deaktivieren. Sie können es jedoch vorübergehend deaktivieren. Die Update-Benachrichtigung wird nach einem Neustart Ihres Xperia-Geräts oder bei manueller Suche nach einem Update erneut angezeigt.

Hinweis! Es wird dringend empfohlen, Software-Updates durchzuführen, da dies die Gesamtleistung erhöht und den Sicherheitsschutz des Geräts verbessert. Durch die Aktualisierung Ihres Geräts auf die neueste verfügbare Software reduziert sich auch das Risiko, es zur Reparatur an ein Servicezentrum abgeben zu müssen.

Wie man sich bei Webmail anmeldet

In diesem Tutorial: Wie melde ich mich an? Ich kann mich nicht einloggen!
Das Hosting mit cPanel bietet eine leistungsstarke Webmail-Schnittstelle, mit der Sie Ihre E-Mails von überall abrufen können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie sich bei Webmail anmelden und welche Optionen Sie sehen werden.

Hinweis: Die cPanel-Schnittstelle wurde in ein Thema namens Paper Lantern geändert. Wenn Sie sich bei Webmail anmelden, sehen Sie die Option für die verschiedenen verfügbaren Clienttypen. Hier geht we nicht um den email login web de sondern um Webmail. In der Menüleiste oben auf dem Bildschirm erscheint ein Zahnradsymbol, mit dem Sie auswählen können, welchen Webmail-Client Sie verwenden möchten.

Wo kann ich mich anmelden?

Geben Sie unten Ihren Domainnamen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche, um Ihre Webmail-Login-Seite zu besuchen.

z.B. example.com

Sie werden nach einem Benutzernamen und einem Passwort gefragt. Der Benutzername ist Ihre vollständige E-Mail-Adresse (alle Kleinbuchstaben). Das Passwort ist Ihr Passwort für die E-Mail-Adresse. Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Was ist Webmail?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihre E-Mails überprüfen können. So können Sie beispielsweise einen Desktop-E-Mail-Client wie Microsoft Outlook, Mac Mail oder webbasierte Clients wie Google Mail einrichten, um Ihre E-Mails zu überprüfen. Sie können Ihre E-Mails auch von Ihrem Handy aus abrufen, z.B. von einem iPhone oder einem Android-Handy.

Wie die vorherigen Beispiele ist Webmail ein weiteres Tool, mit dem Sie E-Mails senden und empfangen können. Webmail ist anders, weil Sie mit einem Webbrowser darauf zugreifen können. Es ist nicht erforderlich, dass Sie die Software einrichten. Sie können sich einfach in Webmail einloggen und mit der Nutzung beginnen.

Hinweis! Bevor Sie versuchen, sich in Webmail einzuloggen, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst eine E-Mail-Adresse in Ihrem cPanel erstellt haben.

Webmail richtig einrichten

Schritte zum Einloggen in Webmail

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie sich bei Webmail anmelden. In diesem Beispiel gehen wir davon aus, dass die E-Mail-Adresse, die Sie überprüfen möchten, user@example.com ist.

Besuchen Sie example.com/webmail

Achten Sie darauf, example.com durch Ihren aktuellen Domainnamen zu ersetzen.

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, und klicken Sie dann auf OK.

Benutzername: Geben Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein, alles in Kleinbuchstaben.
Passwort: Geben Sie das Passwort Ihrer E-Mail-Adresse ein.

Ich weiß nicht, wo ich meinen Benutzernamen / mein Passwort eingeben soll.
Ich habe mein E-Mail-Passwort vergessen.

Du solltest jetzt eingeloggt sein! Klicken Sie auf einen der drei Webmail-Clients und beginnen Sie mit der Nutzung Ihrer E-Mail!

 

Fehlerbehebung bei Webmail-Problemen

Ich werde nicht nach einem Benutzernamen / Passwort gefragt.
Wenn Sie beim Besuch von example.com/webmail nicht aufgefordert werden, einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben, versuchen Sie bitte stattdessen, zu webmail.example.com zu gehen.

Dieses Problem wird normalerweise durch eine Firewall in Ihrem Netzwerk verursacht, die die Webmail-Ports von 2095 und 2096 blockiert. Die Verwendung von webmail.example.com ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Webmail über Port 80, dem normalen Port für den Webverkehr.

Ich habe mein Passwort vergessen
Wenn Sie das Passwort Ihrer E-Mail-Adresse vergessen haben, ist es am einfachsten, Ihr Passwort für die E-Mail-Adresse in cPanel zurückzusetzen und sich dann erneut in Webmail anzumelden.

Ich weiß nicht, ob ich auf SquirrelMail, Horde oder Roundcube klicken soll!
Nach dem Einloggen in Webmail werden Ihnen drei Optionen angeboten: Horde, Roundcube und SquirrelMail. Diese drei Optionen sind verschiedene Webmail-Clients, die zum Senden und Lesen von E-Mails verwendet werden können. Alle von ihnen zeigen Ihnen Ihre E-Mail, aber jeder von ihnen hat sein eigenes Look & Feel sowie seine eigenen einzigartigen Funktionen.

Die 3 verfügbaren Webmail-Clients
SquirrelMail Limited in Features, aber dies ermöglicht es Ihnen, schnell zu lesen und auf E-Mails zu reagieren.
Horde hat mehr Funktionalität als SquirrelMail, aber das kann die Software manchmal langsamer und „beschäftigter“ machen.
Roundcube ist das neue Kind im Block, das erst kürzlich in cPanel eingeführt wurde. Feature weise fällt es zwischen SquirrelMail und Horde, aber es hat ein sehr sauberes Aussehen und Gefühl zu ihm, ähnlich wie ein Desktop-Client wie Mac Mail unsere Outlook
Was kommt als nächstes?